Information!

Mitte 2017 wird dieser Blog geschlossen. Aus Pinstup.de wird www.stempelliese.com

 

HIER GEHT ES ZUM ONLINE-SHOP

 

Andrea-M. Kuhr

unabhängige Stampin`Up! Demonstratorin seit 10/2016

 

Eichhörnchenweg 25

16761 Hennigsdorf b. Berlin

Mail: andrea.kuhr@pinstup.de

 

 

Schön das Du auf meine Seite gefunden hast. Sieh Dich ein wenig um, bestimmt findest Du etwas was Dir gefällt. Wenn Du Fragen hast, schicke mir einfach eine Mail. Ich freue mich, wenn ich Dir helfen kann.

........................................

 

Meine Boxen

Hochzeit

Geldgeschenke

Trauerkarten

Ostern

Weihnachten

Konfirmation

Geburtstag

Muttertag/Vatertag

Führerschein

Geschenkgutschein

Silvester

 

Verpackung für Du-weißt-schon-was

 

Um es gleich mal vor weg zu nehmen, ich bin total gegen Du-weißt-schon-was. Was also veranlasst mich eine Schachtel für Du-weißt-schon-was zu basteln. Nun, ein Mitglied der Familie hatte die Idee. 

 

Die Verpackung läßt sich mittels eines Magneten leicht verschließen. Unter anderem lassen sich auch Smarties oder Mentos  oder Kaugummis hineinfüllen. ;-)

Verpackung_Stempelliese .pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Lenny (Montag, 20. Februar 2017 12:37)

    Wie cool, Mum!

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Letztes Jahr hatte ich mir beim Schweden eine Packung mit LED Teelichtern mitgenommen, die seit dem in meiner Schublade vor sich hin dümpeln. Es hat auch ein wenig gedauert, bis ich verstanden hatte, dass man das Teelicht nicht an- und ausschalten muss. Es wird einfach hin- und hergekippt. Ziemlich cool und vor allem sehr praktisch. Zum Geburtstag eines lieben Menschen habe ich heute eines dieser Lichter beklebt und in eine kleine Torte verwandelt. Zum Schluss musste ich sie nur noch auf die kleine Verpackung für einen Gutschein kleben, fertig.

 

Du benötigst einen Wellenkreis für den Boden. Ein paar Herzen zum verzieren. Einen etwas kleineren Kreis als Deckel für das Teelicht. Mittig wird eine Öffnung für das Licht ausgestanzt. Der Rand  wird rundum eingeschnitten und umgebogen, damit der Deckel fest geklebt werden kann. Nun brauchst du dir nur noch einen Streifen Papier  zuschneiden, den du um das Teelicht wickelst und verklebst. Da dieses  Teelicht keinen on/off Schalter  hat, brauchst du auch kein Loch  in den Boden schneiden, sondern kannst alles zusammen kleben. FERTIG!

 

Das Papier habe ich selbst bestempelt.

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Martina Stein (Samstag, 18. Februar 2017 11:01)

    Meine Tochter will die Torte unbedingt nach basteln. Die An/Aus Funktion durch Kippen ist ja echt praktisch. Eine sehr schöne Idee. Danke fürs Zeigen. LG Martina Stein

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Stampin`Up! Papierrose für ein Ferrero Küsschen

Schönen Valentinstag!

 

Heute morgen bin ich aufgewacht und habe auf meinem Emailaccount eine Nachricht von Elvira gefunden. Sie hat auf ihrem Blog, allen einen schönen Valentinstag gewünscht und eine kleine Geschichte dazu geschrieben. In der Geschichte hat sie von ihrem kranken Vater erzählt, der in seinem Pflegeheim Rosen an die Pfleger und Pflegerinnen verteilen durfte. Rosen, die seine Tochter für ihn gebastelt hat. Mich hat die Geschichte sehr berührt und die Rose, von Elvira, hat mich verzaubert. Ich musste sie einfach nachbasteln. Ich danke ihr für den zauberhaften Morgengruß am heutigen Valtentinstag.

Andrea

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Caroline Mewes (Mittwoch, 15. Februar 2017 06:20)

    Das ist eine schöbe Idee. Gibt es dafür auch eine Anleitung zum Ausdrucken?

  • Andrea Kuhr (Mittwoch, 15. Februar 2017 15:50)

    Hallo Caroline,ich setze mich nach der Arbeit gleich hin und schreibe eine. Ich sende sie dir dann gleich zu und stelle sie auch online. LG Andrea

  • Kerstin B. (Donnerstag, 16. Februar 2017 08:32)

    wunderschön!
    Liebe Grüße
    Kerstin

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Mini Box für Schokowürfel von Ritter Sport

Wie schön...in wenigen Tagen ist Valentinstag. Wieder ein Grund mehr an den Basteltisch zu stürzen.

 

Früher sagte man, dass ein Mann einmal die Frau heiraten wird, die er am Valentinstag als erstes sieht. Heutzutage geht die Romantik ja im Trubel und Stress des Alltags etwas unter. Es bleibt also nichts anderes übrig, als da ein wenig nach zu helfen. 

 

Mit einem klitzekleinen Gruß, könnte er oder sie ja ein wenig nachhelfen, ohne aufdringlich zu sein.  Ich habe mich mal an einer Minibox versucht, die in ihrem inneren einen lachenden Smilie-Schokowürfel versteckt. Ist sie nicht süß die kleine Schachtel. Auf jeden Fall gibt es einen dicken Schmatzer als Dankeschön, wenn man sie verschenkt. Das ist doch schon mal ein Anfang...

 

Ich wünsche viel Spaß beim nachbasteln. Ich stelle Dir gerne eine PDF-Anleitung zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, wenn Du mir dafür einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!
Minibox-Stempelliese.pdf
PDF-Dokument [24.4 MB]

Die kleine Box habe ich bei Nadine entdeckt. Danke liebe Stempelmami!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Andrea Kuhr (Dienstag, 07. Februar 2017 09:05)

    Liebe Sabine, die PDF-Datei ist schon unterwegs zu Dir. Wenn Fragen sind, nur raus damit..Ich wünsche Dir viel Spass beim Nachbasteln. LG Andrea

  • Sabine (Dienstag, 07. Februar 2017 08:52)

    Hallo Andrea, die kleine Box ist so niedlich. Kannst Du mir bitte eine Anleitung senden?

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Claudia Dietrich (Dienstag, 07. Februar 2017 20:19)

    Hallo Andrea, ich möchte bitte auch eine Anleitung. Claudia

  • Andrea Kuhr (Dienstag, 07. Februar 2017 22:51)

    Liebe Claudia, ich freue mich, dass dir die kleine Box gefällt. Die Anleitung habe ich dir gerade geschickt. Vielkeicht magst du mir ein Foto von Deinem Werk schicken. Viel Spaß beim Basten. 😊

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Moon Baby trifft Love Notes

 

Heute habe ich mir die Framelits "Love Notes" angesehen und mich gefragt, was man mit dem kleinen Briefumschlag anfangen kann. Als Umschlag gefällt er mir nicht so gut. Ich hatte ihn 2x ausgestanzt. Ebenso die anderen Teile und bin dann durch Zufall auf diese Idee gekommen. 

 

Ich habe 2 Briefumschläge aufeinander geklebt, die Seiten auseinandergebogen, so dass sie wie Räder aussehen und einen Kreis darübergeklebt. Der Griff ist der Türrahmen aus den Thinlits "Home Sweet Home". Ja und das Baby ist mit dem Stempelset "Moon Baby" gestempelt und von Hand ausgeschnitten.

 

Was macht man jetzt damit? Ich habe eine Window-Box gebastelt und den kleinen Kinderwagen als Deko vor ein paar Babyschuhe gestellt. Mit ein bisschen Deko drumherum finde ich mein Werk ganz passabel.  

 

 

Stampin`Up! Moon Baby Geschenkverpackung für ein Baby

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Überraschungsbox - Fix und Foxy

Heute habe ich eine kleine Überraschungsbox mit dem DP "Ausgefuchst" gebastelt. Meine Freundin hat Geburtstag und da wir uns immer eine Kleinigkeit mitbringen zum Tee fand ich die kleine Tasche passend. Im Inneren ist eine kleine Box. Dort kann man einen Keks oder Schokolade einstecken. Auf der linken Seite gibt es die Möglichkeit einen Teebeutel oder Geld oder einen Brief oder, oder zu placieren. Rechts habe ich einen Gruss gestempelt. Das Stempelset habe ich bei Ebay ersteigert, es ist nicht mehr erhältlich.

 

Wenn Dir die Box gefällt und Du sie nachbasteln möchtest, hinterlasse mir einen Kommentar. Ich sende Dir dann gerne eine Anleitung als PDF-Datei zu. Melde Dich einfach bei mir.

 

Die Idee für die Verpackung stammt von Anja . Danke liebe Anja.

 

Ich würde mich freuen, wenn Du mir dafür einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!
Anleitung-Ueberraschungsbox_fixundfoxy-A[...]
PDF-Dokument [30.8 MB]

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Edwina Drews (Sonntag, 19. Februar 2017 07:55)

    Eine schöne Idee!

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Liebesbrief  für Dich!

Liebesbriefe - Love Notes

 

Anfang 30 war ich so richtig verliebt. Er, strahlende blaue Augen, ein wahnsinns Carisma und immer ein Lächeln im Gesicht, wurde für einige Jahre mein Begleiter. Eine sehr schöne Erinnerung an diese Zeit waren seine Liebesbriefe an mich. Sie waren überall versteckt. Wenn er aus dem Haus ging, legte er sie unter das Kopfkissen, unter den Frühstücksteller, in die Jackentasche...sie waren meine täglichen Begleiter. Dafür Danke ich ihm noch heute.

 

Irgendwo habe ich sie noch immer aufbewahrt und sie kamen mir gestern wie so oft wieder in den Sinn.

 

Heute habe ich mich an den Basteltisch gesetzt und einen Liebesbrief für alle diejenigen gebastelt, die der 2. Hälfte gerne sagen möchten, wie lieb sie ihn/sie haben. 

 

Andrea

 

Zu meinem Video:

 

Ja was soll ich sagen. Dies ist mein allererster Versuch ein Video zu drehen. Die ersten Probleme gab es gleich vor dem Dreh. Wie befestige ich mein Handy? Mein Sohn hatte so einen Halter mit Saugnapffuß. Aber der saugt natürlich nicht auf einem Holztisch oder der Tapete. Seufz. Also habe ich diesen Halter auf mein Schneidebrett gepappt. Dann ging es los. Irgendwann stellte ich fest, dass meine Kamera alle 5 Minuten abschaltet. Dann fiel ständig das Handy mit Halter um. Nach dem gefühlten 20igsten Versuch hatte ich 3 Szenen im Kasten. Wie bringt man die jetz zusammen und auf Youtube?

 

Mein Gott was für ein Zeitaufwand. Aber gut. Was man anfängt bringt man auch zu Ende, sagte meine Omi immer. Ich suchte mir eine Handyapp, nennt sich Video Editor oder so. Nach der 4. App fand ich dann auch eine, die recht unkompliziert war. Ohne viel Schnickschnack fügte sie meine 3 Filmchen zusammen. Hurra! geschafft!

 

Nach dem Hochladen bei Youtube stellte ich dann fest, dass der Kopfbereich ziemlich beschnitten wurde und einiges, was ich so schön zeigen wollte nicht sichtbar war. Verzeiht mir! Das nächste Video, wird besser. Aber immerhin, ich habe es wenigstens mal versucht und dass mit 57.

 

Material: Produktpaket Mit Gruss und Kuss Artikelnr. 144707, Cardstock Flüsterweiß, Stempelfarbe Glutrot und Memento schwarz

Erhältlich nur über einen Demonstrator von Stampin`Up! Mit einem Klick auf das Logo kommst du zum Online-Shop!

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Faszinierend.... Ich bin durch eine Kollegin, Daniela, auf die Landscape Brayer-Technik gestoßen. Mit einem Farbroller aus dem Baumarkt, einem Farbkissen und Papier kann man diese beeindruckende Karte erstellen. 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Das gelbe vom Ei...

 

der zweite Versuch!

 

Kalender braucht jeder und noch wichtiger sind diese kleinen post-it Zettel, die man überall ranbappen kann. Mit diesem Halter für Kalender und Zettel verschönere ich von nun an meine und andere Schreibtische. Mit den bunten Hühnern ist es lustig anzuschauen. Und... alles ist ruckizucki fertig. 

 

Das Stempelset stand ganz oben auf meiner Wunschliste - war ja auch umsonst.

 

Material: Stempelset "Das gelbe vom Ei" aus der Sale-A-Bration Aktion 2017. Kostenlos erhältlich ab einem Einkauf von 60,--€

Cardstock Pfirsich PUR, verschiedene Stempelfarben benutzt mit dem Wassertankpinsel

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Das gelbe vom Ei - Grußkarte

Gaaanz viel Gluck ...

 

zum Geburtstag oder zu Ostern...what ever...

Dieses verrückte Huhn ist so drollig. Warum nicht mal auf den Kopf drehen? Ich habe mal ein wenig rumprobiert. Das ist nun dabei herausgekommen *lach*

Stempelset "Das gelbe vom Ei" aus der Sale-A-Bration Aktion 2017

Moon Baby - Glückwunschkarten

Stampin`UP! Stempelset "Moon Baby"

Heute habe ich mein neues Stempelset "Moon Baby" erkundet. Ich kann nur sagen: "soooo süß!" Gemeinsam mit dem Designerpapier "Traum vom Fliegen" und dem Stempelset "Aus freudigem Anlass" aus der aktuellen

Sale-A-Bration Aktion  (kostenlos erhältlich ab einem Einkaufwert von

je 60,-- Euro) ist eine Glückwunschkarte schnell gestaltet.

 

Wer genau hinsieht, kann erkennen, dass "hurra" in das DP geprägt wurde. Es handelt sich um die Prägeform "feierliches Duo" mit dem man diesen tollen Effekt erreicht. Die Sterne und den Himmel rund um das Monden-Baby habe ich noch mit dem Wink of Stella  und Glitter zum glitzern gebracht.

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Alexandra (Donnerstag, 09. Februar 2017 12:22)

    Hallo Andrea, ich bin heute auf Deine Seite gestossen. Die Babykarten sind wirklich süß geworden. Danke für`s zeigen.

Sealed with Love Bundle

 

 

 

Der Trend, einen Gutschein zum Geburtstag zu verschenken, hat in den letzten Jahren zugenommen. Oft bekommt man in den Läden diese kleinen Plastik-Karten, auf die der Wunschbetrag geladen wird. Bei meiner Team-Schwester Stefanie habe ich eine süße Idee für eine Gutscheinkarte endeckt. Ich musste Sie einfach nachbasteln. Vielen Dank Stefanie für die tolle Idee!

 

Das Grundgerüst für die Karte ist ganz einfach. Man nimmt einen Din A4 Bogen Cardstock und teilt ihn der Länge nach in 3 Teile. Das heißt alle 7cm wird ein Streifen geschnitten. Dann falzt man bei 10,5 / 12,5 / 14,5 / 25,5.

 

Achte beim falzen auf die Richtung. Siehe Dir mein Bild an, dann verstehst Du was ich meine. Oder gehe schnell zu Stefanie, sie hat ein sehr gut erklärtes Tutorial erstellt. Auf der Rückseite der Karte wird im Sockel ein Klebestreifen angebracht. Der Sockel wird ein wenig eingeschnitten, damit eine Öffnung entsteht. Ich habe im Deckel Magneten angebracht, damit der Gutschein oder das Geld nicht herausfallen kann.

 

Für meine Karten habe ich mich mit den Framelits "Love Notes"

Artikel 142752 und dem Stempelset "Mit Gruß und Kuss" Artikel 143375 aus dem neuen Katalog ausgetobt. Mein Gott macht das Spass. Am liebsten würde man ja alles mit Küssen und Herzen bestempeln und bekleben. Hast Du den kleinen Briefumschlag auf der Vorderseite bemerkt? Die Karte mit den Herzen kann man herausziehen. Oh Gott, soooooo süüüß! 

 

Auch die Framilits Balloon Pop-Up Artikel 142753 und das Stempelset Balloonparty Artikel 143380 kamen wieder zum Einsatz. 

 

Schaue Dir auch das Video an. Hier kann man am besten sehen, wieviel Spass es macht mit dem Bundle "Sealed with Love" zu basteln.

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Andrea Kuhr (Sonntag, 08. Januar 2017 12:48)

    Liebe Stefanie, lieben Dank für Deinen Kommentar. Na das freut mich aber wenn es Dir gefällt.

  • Stefanie (Samstag, 07. Januar 2017 22:22)

    Sieht toll aus Andrea und Danke fürs verlinken :-) tolle Idee in rot!

Balloon Pop-Up Thinlits Dies

 

Diese fantastische Balloon-Pop-Up-Geburtstagskarte kannst Du mit den Thinlits Dies Popart-Balloons aus dem neuen Frühjahr Sommerkatalog 2017 erstellen. Passend dazu gibt es das Stempelset Balloonparty. Ich bin bei jedem neuen Bundle-Set begeistert, aber dieses ist wirklich ein Kracher. Sieh dir auch das Video von Stampin`UP! dazu an. Es wird Dich begeistern. 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Pinsel,Stempel und Papier -Pinstup-

Silvester 2016 Tischdeko Wunscherfüller Glücksschwein

27. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox für einen Segler - Gutscheinbox

26. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Frohe Weihnachten

21. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Weihnachtliche Verpackung für eine Lindt Schokoladenstange

11. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox zum Führerschein - Rennwagen - 18. Geburtstag

8. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Weitere Artikel anzeigen

Festtagsmäuse und Fancy Frost DP

4. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Amicelli Box Goodie zu Weihnachten

4. Dez 2016
Weihnachtsverpackung Jolly Friends Stampin`Up!
Kommentar hinzufügen

Duplo Schokoriegelspender

1. Dez 2016
Kommentar hinzufügen

Give Aways für Weihnachten

24. Nov 2016
Kommentar hinzufügen

RIBBA Rahmen zum 18. Geburtstag

24. Nov 2016
Kommentar hinzufügen

"Home Sweet Home" - Grüße zum Fest

13. Nov 2016
Kommentar hinzufügen

Kleine Verpackung Mini Double Flip Box

11. Nov 2016
Kommentar hinzufügen

Tannenbaum für Adventskalender im RIBBA Rahmen

8. Nov 2016
Kommentar hinzufügen

"Ausgestochen Weihnachtlich" von Stampin`Up!

6. Nov 2016
Kommentar hinzufügen

Weihnachtskarten 2016

16. Okt 2016
Punch Lebkuchenmännchen
Kommentar hinzufügen

Faltkarte mit Lebkuchenmann

13. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Ein Stück Herrentorte

10. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Weihnachtsmann Dreiecksbox

10. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox / Überraschungsbox Strandkorb Nr.2

9. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Kleine Geschenkanhänger

9. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Mitbringsel Nougat Bär!

6. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Herbstkarte mit Stampin`Up! Lebkuchenmännchen

1. Okt 2016
Kommentar hinzufügen

Lebkuchenhaus Home-Sweet-Home

30. Sep 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox Strandkorb

13. Sep 2016
Kommentar hinzufügen

Kuchendeko für den Segelverein

9. Sep 2016
Kommentar hinzufügen

Topfuntersetzer aus Weinkorken ;-)

2. Sep 2016
Kommentar hinzufügen

Igelkarte

1. Sep 2016
Kommentar hinzufügen

Männerkarte

31. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Card in a Box

29. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox Sommertraum

16. Aug 2016
1 Kommentar anzeigen
Kommentar hinzufügen

Kleine Handtasche - Goodie

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Wellnesskoffer-Geburtstag

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox / Gutscheinbox zum Geburtstag

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Explosionsbox / Gutscheinbox für einen Strandurlaub

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Traurig!

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Mauskarte

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

Fussball und Kullerkarte....das geht immer!

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen

99 Luftballons auf ihrem Weg zum Horizont...

9. Aug 2016
Kommentar hinzufügen
Druckversion Druckversion | Sitemap
Stampin up, Andrea Kuhr, © Pinstup.de